Wahl des Bundessprechers


Am Samstag, den 29. April 2017 kamen die Landessprecher aus allen 16 Bundesländern zur turnusmäßigen Wahl des Bundessprechers und seiner Vertreter zusammen.

Die ehrenamtliche Vertretung innerhalb des Technischen Hilfswerks wird mit großer Kontinuität fortgeführt. Der bisherige stellvertretende Bundessprecher Wolfgang Lindmüller (Niedersachsen) wurde mit großer Mehrheit zum Bundessprecher gewählt. Zu seinen Stellvertretern wurden Mathias Neumann (Berlin), Udo Petersen (Schleswig-Holstein) und Bernd Springer (Nordrhein-Westfalen) gewählt.

Die Aufgabe der ehrenamtlichen Mitwirkung wird zukünftig noch wichtiger werden. Vieles ist hier schon erreicht, viel bleibt zu tun.

Dank und große Anerkennung sprach die Wahlversammlung dem bisherigen langjährigen Bundessprecher aus. Frank Schulze (Rheinland-Pfalz) war über 15 Jahre das ehrenamtliche "Gesicht des THW" und hat sich um die Bundesanstalt THW verdient gemacht.

von links Bernd Springer, Nordrhein-Westfalen; Daniel Kurth, Brandenburg; Andreas Heinrich, Sachsen; Michael Hambsch, Baden-Württemberg; André Stark, Bayern; Michael Richter, Thüringen; Frank Schulze, Rheinland-Pfalz; Hans-Werner Schuh, Saarland; Udo Petersen, Schleswig-Holstein; Rolf Rhode, Bremen; Michael Kaven, Mecklenburg-Vorpommern; Wolfgang Lindmüller, Niedersachsen; Michael Borgmann, Sachsen-Anhalt; Axel Möller, Hamburg; Dieter Held, Hessen; Mathias Neumann, Berlinvon links Bernd Springer, Nordrhein-Westfalen; Daniel Kurth, Brandenburg; Andreas Heinrich, Sachsen; Michael Hambsch, Baden-Württemberg; André Stark, Bayern; Michael Richter, Thüringen; Frank Schulze, Rheinland-Pfalz; Hans-Werner Schuh, Saarland; Udo Petersen, Schleswig-Holstein; Rolf Rhode, Bremen; Michael Kaven, Mecklenburg-Vorpommern; Wolfgang Lindmüller, Niedersachsen; Michael Borgmann, Sachsen-Anhalt; Axel Möller, Hamburg; Dieter Held, Hessen; Mathias Neumann, Berlin

Die Bundessprecher ab 2017 (von links: stv. BS Bernd Springer; stv. BS Udo Petersen, BS Wolfgang Lindmüller, stv. BS Mathias Neumann) mit Bundessprecher Frank Schulze, 2002-2017Die Bundessprecher ab 2017 (von links: stv. BS Bernd Springer; stv. BS Udo Petersen, BS Wolfgang Lindmüller, stv. BS Mathias Neumann) mit Bundessprecher Frank Schulze, 2002-2017

Zurück zur Übersicht
  • Landesversammlung 2017

    28. Okt. 2017 in Lüdinghausen

  • MdB trifft THW- Gemeinsam in die Zukunft

    22. Februar 2018 im Reichstag

  • Bundesversammlung der THW- Bundesvereinigung e.V.

    14. April 2018