Besuch beim Sozialwerk


Passend zur anlaufenden Urlaubzeit hat die Helfervereinigung das Sozialwerk besucht und hat die bestehende Kooperation vertieft.

Das Sozialwerk der Inneren Verwaltung des Bund (auch Sozialwerk.Bund genannt) ist ein gemeinnütziger Verein der vor über 50 Jahren vom Hauptpersonalrat des BMI gegründet wurde. Zweck ist es, Maßnahmen des Dienstherrn THW und der Sozialversicherungsträger zu ergänzen und die im THW und in den Helfervereinigungen Aktiven und deren wirtschaftlich nicht selbständigen Angehörigen in sozialer, gesundheitlicher und kultureller Hinsicht zu betreuen. 

Die starke Solidargemeinschaft mit ca. 21.000 Mitgliedern bietet attraktive, vielseitige und soziale Leistungen. Diese umfasst ein Urlaubsangebot für Familien, Kinder und Jugendliche sowie die Vermittlung von Mutter-/Vater-Kind-Kuren, Seminare, Notfallunterstützung und Förderung von Sport- und Seniorengruppen.

Unsere Mitglieder erhalten weitere Infos auf der Internetseite www.sozialwerk.bund.de oder über die Vertrauensperson Stefanie Treutler (Tel.: 030 / 28 87 69 8-12 in der THW- Bundesvereinigung e.V. E-Mail: info@thw-bv.de).

Mitgliedschaft beantragen und dann z.B. über das Sozialwerk einen tollen Urlaub buchen oder die sonstigen Leistungen in Anspruch nehmen. 

Weitere Informationen sind hier hinterlegt.

Ralf Bender (Vorsitzender), Petra Kopatsch-Dautenheimer (Ltg. zentrale Buchung und Reservierung) , Peter Weiler, Nicole Mondani(Hauptgeschäftsführerin), Michael Münz (THW). BILD:Giuseppe SoccioRalf Bender (Vorsitzender), Petra Kopatsch-Dautenheimer (Ltg. zentrale Buchung und Reservierung) , Peter Weiler, Nicole Mondani(Hauptgeschäftsführerin), Michael Münz (THW). BILD:Giuseppe Soccio

Zurück zur Übersicht
  • Landesversammlung 2017

    28. Okt. 2017 in Lüdinghausen

  • MdB trifft THW- Gemeinsam in die Zukunft

    22. Februar 2018 im Reichstag

  • Bundesversammlung der THW- Bundesvereinigung e.V.

    14. April 2018