Versicherungen

Die THW-Landesvereinigung NRW e.V. hat für alle aktiven Mitglieder in der Landesvereinigung seit Jahren sehr günstige Versicherungsleistungen abgeschlossen bzw. anzubieten.

Gruppenunfallversicherung
Die Gruppenversicherung dient als ergänzende Versicherung einer Optimierung des Versicherungsschutzes des örtlich Aktiven. Invalidität: 41.000 €, Todesfall 13.000 €, Krankenhaustagegeld 10,00 € pro Tag. Der Beitrag ist im Mitgliedsbeitrag an die Landesvereinigung NRW enthalten.

Dienstreise-Kasko
Die Dienstreise-Kasko greift dann, wenn ein Funktioner der örtlichen HV bei einer Fahrt für die HV mit seinem privaten PKW einen Unfall hat. Die Reise ist vor Fahrtantritt den Landesvereinigung per E-Mail an dr@helferverein-thw.de anzuzeigen. Selbstbeteiligung 350,00 €. Der Beitrag ist im Mitgliedsbeitrag an die Landesvereinigung NRW enthalten.

Haftpflichtversicherung
Für alle aktiven Mitglieder besteht zudem eine Haftpflichtversicherung. Der Beitrag ist ebenfalls im Mitgliedsbeitrag an die Landesvereinigung NRW enthalten.

Fahrzeugversicherung
"Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes" greift, wenn sich ein Vereinsmitglied für den Verein ein THW-Fahrzeug beim THW leiht und bei dieser Fahrt das THW-Fahrzeug beschädigt wird; es ist dann der ursprüngliche Zustand des Fahrzeuges wiederherzustellen.
Das kann auch durch zusätzliche Eingaben in der BETREFF- Zeile NICHT erweitert werden.

Vollversicherung
Mit jeweils 350,00 € Selbstbeteiligung: 19,50 € je Tag.
Fahrzeuge von Fremdunternehmen, die sich die lokale HV leiht, können nicht versichert werden.
Für Fahrten in Länder ausserhalb Deutschlands benötigt man i.d.R. eine "grüne Versicherungskarte", die eine bestehende Haftpflicht nachweist:
Auch hier können wir helfenBitte anfragen!

Alle Abschlüsse sind einfach
Vor Fahrtantritt muß die Versicherungsprämie auf dem Konto der THW-Landesvereinigung bei der Sparkasse Essen (BLZ 360 501 05) auf das Konto 211 557 eingegangen sein. Ein gesonderter Nachweis wird nicht erstellt.
In SEPA- Zeiten: IBAN:  DE21 3605 0105 0000 2115 57 BIC-/SWIFT-Code: SPESDE3EXXX

Und dabei bitte unter BETREFF eingeben: Das THW- Kennzeichen (also THW- NNNNN) die Anzahl der TAGE (also NN Tage) Tag der Fahrt(en) und dann erst Ort der Helfervereinigung. Das reicht.

Für die Risiken "Rechtsschutz", "Veranstalterhaftpflicht" und "Inventarversicherung" bestehen sehr günstige Rahmenvereinbarungen, die individualisiert werden müssen. Rufen Sie uns dazu bitte unter 02365/ 51 59 39 oder 0209/ 15 15 8 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info@helferverein-thw.de


Helden des Alltags

Menschen, die sich für Andere in Notsituationen einsetzen. Ohne materielle Gegenleistung zum Schutz und zur Hilfe der Bevölkerung. Wer steckt dahinter? Wer sind diese Menschen?

Unsere Helden

Beruf und Ehrenamt

Ehrenamtliches Engagement funktioniert nur dann, wenn für Helfer und Arbeitgeber keine beruflichen Nachteile entstehen. Denn ein Einsatz nur nach Feierabend oder in der Freizeit ist nicht planbar. Mehr zum Thema Arbeitgeber und THW finden Sie hier.

Arbeitgeber und THW