• Sozialwerk

    Passend zur anlaufenden Urlaubzeit hat die Helfervereinigung das Sozialwerk besucht und hat die bestehende Kooperation vertieft. Das Sozialwerk der Inneren Verwaltung des Bund (auch Sozialwerk.Bund genannt) ist ein gemeinnütziger Verein der vor über 50 Jahren vom Hauptpersonalrat des BMI gegründet wurde. Zweck ist es, Maßnahmen des Dienstherrn THW und der Sozialversicherungsträger zu …

    Lesen Sie mehr
  • Starke ehrenamtliche Vertretung gewählt

    Am Samstag, den 29. April 2017 kamen die Landessprecher aus allen 16 Bundesländern zur turnusmäßigen Wahl des Bundessprechers und seiner Vertreter zusammen. Die ehrenamtliche Vertretung innerhalb des Technischen Hilfswerks wird mit großer Kontinuität fortgeführt. Der bisherige stellvertretende Bundessprecher Wolfgang Lindmüller (Niedersachsen) wurde mit großer Mehrheit zum …

    Lesen Sie mehr
  • 32. Bundesversammlung und Ehrung von Peter Oswald

    Am 08. April 2017 fand in Ahrweiler die 32. Bundesversammlung statt. Diese stand im Zeichen der in 2016 vom Bundesministerium des Innern verabschiedeten "Konzeption zur zuvilen Verteidigung". Die Konzeption zeigt insbesondere die Erfordernisse auf, die sich aus der veränderten Bedrohungslage ergeben. Das THW Rahmenkonzept ist ein Teil dieser Konzeption. Es wurde erörtert, welche …

    Lesen Sie mehr
  • Landessprecher THW gewählt

    Gelsenkirchen. Die Landessprecher vertreten die Interessen der ehrenamtlichen THW-Helferinnen und Helfer. Alle fünf Jahre werden sie neu gewählt. Am 11.März war es im Landesverband Nordrhein-Westfalen wieder so weit. Hierfür fanden sich 154 Wahlberechtigte in der Gesamtschule Berger Feld in Gelsenkirchen ein. Sie wählten Bernd Springer zum Landessprecher sowie Michael-Franz Knobloch und …

    Lesen Sie mehr
  • THW- Zeitung NRW 2/2017 ist ausgeliefert (16. Juni 2017)

    Viel Spaß beim Lesen